FREIE WÄHLER fordern endlich eine Entscheidung für LEB/Nestwerk

Die FREIEN WÄHLER im Landkreis Cuxhaven fordern endlich eine Entscheidung zur Schaffung einer vertraglichen Grundlage für eine Bildungsgemeinschaft LEB in Nds. und dem Nestwerk e.V..

Claudia Theis Kreisvorsitzende

Die Kreisvorsitzende der FREIEN WÄHLER, Claudia Theis zeigt wenig Verständnis dafür, dass die sogenannte Kooperationsgruppe im Landkreis nicht in der Lage ist eine Entscheidung zu fällen. „Die beiden Bildungsträger haben bereits im August diesen Jahres einen entsprechenden Antrag gestellt. Es muss doch möglich sein eine Entscheidung zu fällen und das unabhängig vom Thema „VHS Cuxland“.

Damit weiterhin ein Bildungsangebot vorgehalten werden kann, die den Bedürfnissen der Menschen im ländlichen Raum ( besonders im Südkreis) entspricht, bedarf es Planungssicherheit,“ so Theis und fügt hinzu: „ Die VHS findet im Südkreis praktisch nicht statt.“ Die Freien Wähler haben auf Kreisebene einen entsprechenden Antrag gestellt.

Der Kreistagsabgeordnete Rüdiger Kurmann (FREIE WÄHLER) weißt in diesem Zusammenhang daraufhin, dass die FREIEN WÄHLER schon frühzeitig daraufhin gewiesen haben, die VHS der Stadt und die des Landkreises zusammen zu legen und zwar lange bevor es zu dieser Drucksituation gekommen ist. Für Theis und Kurmann zeigt dies nur auf wie handlungsunfähig die Kooperationsgruppe im Landkreis ist